Gunung Api, climbing up the volcano by Nils

Wir sind den Vulkan hochgeklettert.

Gunung Api
Gunung Api

Es war sehr früh morgens und es hat viel geregnet. Es war super steil. Und dann wir waren fast oben und dann das war bewölkt und dann nicht.

Von oben haben wir Lumbaz gesehen und auch einen kleinen Krater.

Wir sind  dann runtergegangen und ich habe gelernt ski zu fahren. Auf Steinen.

Einmal sind wir auf einem Fluss von Steinen gesurft. Ich bin auf meinem Popo gefallen. 3 Mal

Und dann sind wir auf Lumbaz angekommen und haben gebadet. Wir haben viel geschwitzt mit vielen Tropfen.

Gunung Api ist ein Vulkan der schläft ist aber 1988 zum letzten Mal explodiert.

Nils

 

Banda Neira from the top of the Volcano. It got evacuated in 1988 when Gunung Api exploded for the last time.
Banda Neira from the top of the Volcano. It got evacuated in 1988 when Gunung Api exploded for the last time.
Advertisements

One thought on “Gunung Api, climbing up the volcano by Nils

  1. svbrightwater March 22, 2016 / 2:58 am

    “…und dann das war bewölkt und dann nicht.”

    Exactly. This is the key idea in life.

    Lovely writing.

    Thanks for the nice note, Nils. Please give everyone a kiss on the forehead for us.

    Phil and Nancy

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s